Apfel Fenchel Salat

4 Personen

leicht

15 Minuten

süss

warm & kalt

kalorienreich

weckt Erinnerungen

  • Zutaten für 4 Personen

    Apfel-Fenchel-Salat

    • 2 große Fenchelknollen
    • 4 säuerliche Äpfel (z.B Boskoop, Granny Smith)
    • etwas frisches Bohnenkraut
    • 1 große rote Zwiebel

    Salatmarinade

    • 4 EL gutes, extra natives Olivenöl
    • 2 EL gutes, kalt gepresstes Walnussöl
    • 1 bis 2 unbehandelte Bio-Zitronen
    • 1 TL guten echten Bienenhonig

    Garnitur

    • das Fenchelgrün der Knollen
    • frische, kleine Blätter Kapuzinerkresse
    • einige frische Kapuzinerkresseblüten
    • Granatapfelkerne

    Weitere Zutaten

    • frisch gemahlenen Pfeffer aus der Mühle
    • Salz

    Zubereitung

    Vorbereitung

    • Die Äpfel gut unter warmem Wasser waschen und trocken tupfen.
    • Den Knollenfenchel ebenfalls waschen und gut trocken tupfen.
    • Das Fenchelgrün abschneiden und beisete stellen.
    • Die Zitrone(n) gut unter warmem Wasser waschen, trocken tupfen, auf der Arbeitsfläche wälzen (so brechen die Poren auf und es lässt sich mehr Saft gewinnen) und auspressen.
    • Die Kapuzinerkresse sowie die Blüten vorsichtig waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    Salatmarinade

    • Das Olivenöl in einer Schüssel mit etwa 8 EL Zitronensaft und dem Honig gut verquirlen.
    • Die Marinade mit Salz, Pfeffer und falls noch nötig Zitronensaft oder Honig abschmecken.
    • Beiseite stellen und mit dem Salat fortfahren.

    Apfel-Fenchel-Salat

    • Die gewaschenen Äpfel mit der Schale halbieren, dann vierteln und das Kerngehäuse sowie den Blütenansatz und Stengel entfernen.
    • Dann die Viertel in 2 mm dünne Spalten schneiden und sofort, um ein oxidieren der Äpfel und ein folgliches braun werden zu verhindern, unter die Marinade heben.
    • Die Fenchelknollen halbieren und in feine Streifen hobeln.
    • Das Gemüse zu den Äpfeln geben und gut unterheben.
    • Den Salat mit Frischhaltefolie abdecken und für mindestens 15 Minuten marinieren lassen.

    Fertigstellung

    • Für die Garnitur das Fenchelgrün fein hacken.
    • Den marinierten Apfel-Fenchel-Salat nochmals Salz sowie Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten.
    • Mit dem Walnussöl beträufeln und mit dem Fenchelgrün bestreuen.
    • Den Salat mit Kapuzinerkresseblättern und -Blüten garnieren und als Beilage oder mit Beilage nach Wahl servieren.

    Bild © mrs_crabikoff

Infos & Tipps

  • Fenchel ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen – würzig im Geschmack, senkt Blähungen.
  • Apfel hilft gegen Nervösität und ist reich an Vitamin C
  • Granatapfel besitzt gesundheitsfördernden Eigenschaften z.B  antioxidative Wirkung und positiver Gesundheitseffekt auf das Herz-Kreislauf-System
  • Olivenöl wirkt entzündungshemmend
  • Zitronen enthalten viel Vitamin C, stärken die Abwehrkräfte und wirken antioxidativ
  • Bienenhonig wirkt lindernd bei Schluckbeschwerden

Werbung

1